Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Biosphere Volunteer – Alpenverein im Einsatz für die Artenvielfalt

3. März 2018 @ 10:00 - 15:00

Besonderen Tier- und Pflanzenarten sind bedroht und euer Einsatz ist gefragt!

Gleich vor den Toren der Stadt Wien liegt der Biosphärenpark Wienerwald. Als Naherholungsgebiet zum Wandern und Radfahren ist er uns allen bestens bekannt und bei Groß und Klein beliebt. Der Wienerwald ist aber auch Lebensraum für zahlreiche geschützte und seltene Arten. So hat die Smaragdeidechse entlang der Thermenlinie neben der Wachau ihr größtes Vorkommen in Österreich. Und auf den Trockenrasen kommen seltene Pflanzenarten vor, die man sonst nur aus mediterranen Gegenden kennt.

Am Samstag, 3.3.2018 werden wir unter Anleitung von erfahrenen BiologInnen Trockenrasen entlang der Thermenlinie pflegen.

Trockenrasen sind, anders als der Name erwarten lassen würde, sehr artenreiche Lebensräume. Wurden diese Hotspots der Artenvielfalt Jahrhunderte lang bewirtschaftet, sind sie für die heutige Landwirtschaft nicht mehr interessant, werden kaum mehr bewirtschaftet und wachsen ständig weiter zu.

Beim Pflegetermin werden Gebüsche und Stockaustriebe zurückgeschnitten und mit dem Schnittgut Verstecke für Smaragdeidechse und Co. gebaut. Darüber hinaus erfahren die TeilnehmerInnen Wissenswertes über verschiedene Arten der Trockenrasen.

Tu was vor für die Natur vor der Haustüre – sei Alpenverein Volunteer!

Ort: Pfaffstätten (Parkplatz an der Weinstraße, siehe Koordinaten)

Dauer: 10-15Uhr (inkl. Mittagspause), so lange man möchte

Bitte mitbringen: festes Schuhwerk, Arbeitshandschuhe, ausreichend Essen und Getränke, wenn vorhanden Krampen, Astschere

Anmeldung

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich!

Treffpunkt/Koordinaten: 48°01’12.2″N 16°15’24.1″E

Weitere Informationen: https://www.bpww.at/de/aktivitaeten/biosphere-volunteer

Fotocredit: Wolfgang Vogt

Details

Datum:
3. März 2018
Zeit:
10:00 - 15:00

Veranstaltungsort

Biosphärenpark Wienerwald
Österreich
Webseite:
https://www.bpww.at

Veranstalter

Akademische Sektion
Webseite:
www.akademischesektion.at